Suchmaschinenoptimierung

Sellerieöl, 5 ml

Art.Nr.: 1030-01

Hersteller: Pegam Ätherische Öle

EUR 4,65
inkl. 19 % USt

  • Lieferzeit 1-3 Werktage bei heutigem Zahlungseingang (Ausland abweichend)
  • Gewicht 0,06 kg
 
  • Inhalt: 5 ml




Produktbeschreibung

Stammpflanze: Apium graveolens
Herkunftsland: Indien
Gewinnung: Wasserdampfdestillation der Samen

Hauptbestandteile:
Limonen, Apil, Selinen, Santalol, Sedanolid, Sedanolsäureanhydrid

Gegenanzeigen:
Während der Schwangerschaft meiden.

Beschreibung:
Selleriesamenöl duftet würzig-warm, süß mit anhaltendem Geruch und mischt sich gut mit Lavendel, Kiefer, Opoponax, Teebaum, Koriander und anderen Gewürzölen.

Sellerie ist für diejenigen Menschen, die gerne einige Meter über dem Boden schweben. Menschen, die zwar eine sehr starke Sehnsucht nach dem Wasser haben, sich aber nicht nass machen möchten. Sie haben tausende von Vorstellungen und Ideen, können diese aber nur sehr ungenügend umsetzen. Hier schenkt das Sellerieöl die Kraft und das Durchhaltevermögen, die Ideen auch auszuführen und die damit verbundenen Schwierigkeiten zu bewältigen.

Traditioneller Gebrauch:
Selleriesamen werden gemeinhin als Gewürz verwendet.

Andere Anwendungen:
Bestandteil anregender, beruhigender und blähungswidriger Präparate sowie als Geruchsstoff in Seifen, Reinigungsmitteln, Kosmetika und Parfüms. Oft verwendet als Geschmacksstoff in Nahrungsmitteln, besonders in Gewürzmischungen und Getränken.

Verwendung in der Küche:
Gemüse-, Kartoffel-, Kräutersuppe, in Eintopfgerichten, Soßen, zum Quark, Getreidebratlinge, Kartoffelgerichte (z.B. Kartoffelbrei), Klöße (z.B. Grünkernklöße), selbst gemachter Brotaufstrich, Salate.

***
Naturreine Ätherische Öle sind hochkonzentrierte Essenzen. Daraus ergeben sich folgende Gefahrenhinweise:

· Gefahrenhinweise
H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
H315 Verursacht Hautreizungen.
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.

· Sicherheitshinweise
P210 Von Hitze/Funken/offener Flamme/heißen Oberflächen fernhalten. Nicht rauchen.
P241 Explosionsgeschützte elektrische Betriebsmittel/Lüftungsanlagen/Beleuchtung verwenden.
P301+P310 BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
P303+P361+P353 BEI KONTAKT MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle beschmutzten, getränkten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen.
P405 Unter Verschluss aufbewahren.
P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen/ internationalen Vorschriften.
0aa516cc5d3c3c27dac3a129ebe4b3dd