Suchmaschinenoptimierung

Fichtennadelöl (*), 10 ml

Art.Nr.: 0300-01

Hersteller: Pegam Ätherische Öle

EUR 5,45
inkl. 19 % USt

  • Lieferzeit 1-3 Werktage bei heutigem Zahlungseingang (Ausland abweichend)
  • Gewicht 0,06 kg
 
  • Inhalt: 10 ml




Produktbeschreibung


(*) nach der chiralen Trennmethode analysiert und als einwandfrei bestätigt.

Stammpflanze: Picea abies (Abies sibirica)
Herkunftsland: Sibirien
Gewinnung: Wasserdampfdestillation der Nadeln und Zweigspitzen

Hauptbestandteile:
Bornylacetat, Pinen, Phellandren, Dipenten, Cadinen, Santan

Beschreibung:
Fichtennadel duftet frisch-würzig, waldig und balsamisch. Fichtennadelöl ist unverzichtbarer Bestandteil unzähliger Sauna- und Badezusätze, es erleichtert die Atmung und regt zum tiefen Durchatmen an. Einige Tropfen Fichtennadelöl auf ein Taschentuch geträufelt oder verdunstet in der Duftlampe, reinigen die Luft und helfen, fit durch Schnupfenzeiten zu kommen.

Andere Anwendungen:
Fichtennadelöl wird zur Herstellung von Tannenduftessenzen, zu Zerstäubungsmitteln, bei Erkrankungen der Atmungsorgane, als Bestandteil von Einreibemitteln und Badetabletten, in der Parfüm- und Seifenindustrie sowie zu Desinfektionsmitteln verwendet.

***
Naturreine Ätherische Öle sind hochkonzentrierte Essenzen. Daraus ergeben sich folgende Gefahrenhinweise:


· Gefahrenhinweise
H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
H315 Verursacht Hautreizungen.
H319 Verursacht schwere Augenreizung.
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.

· Sicherheitshinweise
P210 Von Hitze/Funken/offener Flamme/heißen Oberflächen fernhalten. Nicht rauchen.
P301+P310 BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
P303+P361+P353 BEI KONTAKT MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle beschmutzten, getränkten
Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen.
P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen.
Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P405 Unter Verschluss aufbewahren.
P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen/ internationalen Vorschriften.