Suchmaschinenoptimierung

Kaktusfeigenkernöl, Bio, 1. Kaltpressung, 5 ml

Art.Nr.: 1-9010-01

Hersteller: Pegam Ätherische Öle

EUR 15,25
inkl. 19 % USt

  • Lieferzeit 1-3 Werktage bei heutigem Zahlungseingang (Ausland abweichend)
  • Gewicht 0,05 kg
 
  • Inhalt: 5 ml




Produktbeschreibung

Stammpflanze:
Opuntia Ficus-Indica Seed Oil, 1. Kaltpressung, fairer Handel/Herstellung

Herkunftsland:
Marokko

Hauptbestandteile:
Linolsäure, Phytosterole, Tocopherolen (Vitamin E), 88% ungesättigte Fettsäuren

Beschreibung:
Der Kaktus der Kaktusfeigen ist eine Fettpflanze mit einem Stamm aus kräftigen, länglichen Blättern, die im Frühling mit schönen gelb leuchtenden Blüten übersät sind. Er erreicht eine Wuchshöhe zwischen 1 und 6 Metern.

Auf die Blüten folgen die eiförmigen, gelben bis rötlichen Kaktusfeigen. Sie haben ein süßes rotes, grünes oder gelbes Fruchtfleisch mit KERNEN. Die Früchte werden von Ende Juli bis September geerntet.

Die Kerne werden vom Fruchtfleisch getrennt, schonend gewaschen, unter Sonneneinstrahlung und Luft getrocknet und bis zur Kaltpressung trocken und kühl gelagert.
 
Wichtiger Hinweis:
Nicht zu verwechseln ist das hochwertige Kaktusfeigenkernöl mit dem deutlich billigeren und minderwertigeren Kaktusöl oder Kaktusblütenöl. Dieses Öl wird nicht aus den Kernen kaltgepresst sondern es werden lediglich die Blüten in einfaches Öl eingelegt um bestimmte Stoffe aus den Blüten zu lösen.

Warum ist Kaktusfeigenkernöl ein seltenes & kostbares Öl?
  • Für die Herstellung von 1 Liter Öl werden 25 bis 30 Kilo Kerne aus 1.000 bis 1.200 Kilo Kaktusfeigen benötigt und zwischen 28 bis 32 Stunden in Handarbeit gewonnen.
  • Die Samen/Kerne enthalten nur ca. 5% Öl.

Eigenschaften:
  • Kaktusfeigenkernöl schützt intensiv vor freien Radikalen, regt die Bildung neuer Hautzellen an und ist sogar ein Geheimtipp gegen Augenringe und Augenschatten.
  • schützt die Haut vor freien Radikalen
  • schützt die Haut vor vorzeitiger Alterung
  • vitalisiert und regeneriert die Haut
  • wirkt straffend und durchblutungsfördernd
  • glättet Falten sichtbar
  • mindert Stauungen in den Tränensäcken
  • harmonisiert das Hautbild
  • für alle Hauttypen geeignet
Anwendung:
Einige Tropfen Öl auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen und sanft einmassieren. Sie können auch ein paar Tropfen unter die gewohnte Pflegecreme geben.

Es pflegt die normale Haut, regeneriert und revitalsiert beanspruchte und gestresste Haut und wirkt ausgleichend auf Mischhaut. Je nach Bedürfnis kann das Öl individuell angewendet werden. Die Anwendung hat sich auch punktuell bei Hautirritationen bewährt.

1